"Ritalin gegen ADHS - Wo die wilden Kerle wohnten"

von Christiane Hoffmann und Antje Schmelcher
Ritalin ist eine "Pille" gegen eine erfundene Krankheit, die vor allem Jungs bekommen. Die Pille macht sie glatt, gefügig, still und abhängig. Sie finden den Artikel unter: http://www.faz.net/-gpg-6xm25

 

 

Informieren Sie sich und wägen Sie gut ab, ob Ihr Kind Ritalin bekommt oder nicht. Es gibt bisher noch keine Langzeitstudie über die Wirkung dieses Medikaments.

 

       Kontakt

 

       Bärbel Kahn

       Praxis für Dyskalkulie und

       Legasthenie

       Philipsbornstraße 39

       30165 Hannover

 

       baerbel-kahn@gmx.de

       FN 0511-21 90 23 27

       mobil 0176-82292497